A96-Memmingen – Auffahrunfall mit vier Fahrzeugen

A96-Memmingen + 11.12.2013 – 13-2224

polizei blaulicht tag new-facts-euAm Mittwoch Nachmittag, 11.10.2013, ereignete sich auf der BAB A96 im Bereich des Autobahnkreuzes Memmingen ein Serienunfall nachdem sich aufgrund von Bauarbeiten ein Stau gebildet hatte.

Ein Pkw-Fahrer musste am Stauende stark abbremsen, was ein nachfolgender Pkw-Fahrer zu spät erkannte und auf dessen Fahrzeugheck auffuhr. Auch ein weiterer Pkw-Fahrer erkannte die Situation zu spät, wollte noch ausweichen streifte dabei aber einen auf der rechten Fahrspur stehenden Lkw. Glücklicherweise wurde keiner der Fahrzeuginsassen verletzt. Es entstand Sachschaden von ca. 15.000 Euro.

Die Hauptfahrbahn war während der Unfallaufnahme für ca. eine Stunde gesperrt. Der auflaufende Berufsverkehr wurde für den o.a. Zeitraum am Seitenstreifen an der Unfallstelle vorbeigeleitet.

 

Anzeige