A96-Kisslegg – Festnahme von Schleusern und illegalen Irakern

A96-Kisslegg + 29.09.2012 + 12-2329

festnahme-65Bei einer Kontrolle konnten zwei Schleuser und vier illegale Personen festgenommen werden. Beamte des Autobahnpolizeireviers Kißlegg konnten am Samstag Nachmittag, 29.09.2012, gegen 17.20 Uhr, auf der BAB 96 einen mit sechs Personen besetzten Pkw aus Pforzheim feststellen. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass der 35-jährige türkische Fahrer und sein 29-jähriger Beifahrer vier irakische Staatsbürger illegal nach Deutschland schleusten. Die vier Personen im Alter von 23 bis 41 Jahren, darunter eine Frau, waren über einen noch nicht bekannten Weg bis nach Lindau geschleust worden. Dort wurden sie von den beiden Pforzheimern erwartet und mit dem Pkw mitgenommen.

Alle Personen wurden festgenommen und zur weiteren Bearbeitung der Bundespolizei Lindau übergeben.



Anzeige