A96 – Kammlach – Frau überschlägt sich mit Pkw auf der Autobahn

A96 – Kammlach | 13.03.2012 | 12-0574

DSC 0020

Dienstag Nachmittag, 13.03.2012, gegen 15.40 Uhr, kam auf der BAB A96 kurz nach dem Kohlbergtunnel, in Fahrtrichtung München, eine Golf-Fahrerin mit ihrem Fahrzeug aus noch ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug erwischte die Anschrägung der Leitplanke und überschlug sich und blieb seitlich in der Böschung hängen. Nach dem im Notruf gesagt wurde, dass die Frau in ihrem Fahrzeug eingeklemmt sei, wurden umgehend von der Integrierten Leitstelle Donau-Iller die Feuerwehren Erkheim und Mindelheim mitalarmiert.

Nach dem die Frau aus ihrem Unfallfahrzeug gerettet war, konnte die Feuerwehr Mindelheim ihre Einsatzfahrt abbrechen und die Feuerwehr Erkheim kümmerte sich um die Verkehrssicherung an der Unfallstelle. Das verunfallte Fahrzeug wurde von der Feuerwehr gesichert. Die schwerverletzte Frau wurde mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus verbracht.

Die Unfallaufnahme erfolgte durch Beamte der Autobahnpolizei Memmingen. Auf Grund der Rettungs- und Bergungsarbeiten  staute sich der Verkehr teilweise bis zum Tunnel.

Anzeige