A96-Holzgünz – Schwerpunktkontrolle auf der Autobahn

A96-Holzgünz + 20.11.2012 + 12-2740

fahrzeugkontrolle-63Auf einem Parkplatz der BAB A96 bei Holzgünz hatte die Memminger Verkehrspolizei am Dienstag, 20.11.2012, eine Kontrollstelle errichtet. Beamte der Schleierfahndung Pfronten fanden dort im Rucksack eines 25-jährigen Monteurs eine geringe Menge Marihuana. Das Betäubungsmittel wurde sichergestellt und der Besitzer nach dem Betäubungsmittelgesetz angezeigt. Einen 35-jährigen tschechischen Tischler zeigte die Schleierfahndung wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis an.

Er war mit einem Fahrzeuggespann unterwegs, für das er nicht die erforderliche Fahrerlaubnis hatte.

 

Anzeige