A96 – Buchloe-West – Verkehrsunfall, eine Frau eingeklemmt

A96 – AS Buchloe-West | 07.08.2011 | 11-708

Sonntagmorgen, 07.08.2011, kam es auf der Bundesautobahn A96 zwischen den Anschlussstellen Bad Wörishofen und Buchloe-West, Fahrtrichtung München, zu einem Verkehrsunfall.

11-708-8

Auf Grund von Aquaplaning kam eine Pkw-Lenkerin ins Schleudern und wurde in ihrem Fahrzeug eingeklemmt. Die Freiwillige Feuerwehr Buchloe befreite die Fahrerin mit Spreizer und Rettungsschere aus ihrem Pkw. Während der Rettungs- und Bergungsarbeiten wurde die Autobahn in Fahrtrichtung München durch die Feuerwehr Bad Wörishofen total gesperrt. Die Dame wurde mit mittelschweren Verletzungen vom Notarzt und Rettungsdienst ins Krankenhaus Kaufbeuren verbracht.

 

Die Unfallaufnahme erfolgte durch die Autobahnpolizei Memmingen durchgeführt. Sie wurde von Kräften der Polizeiinspektion Bad Wörishofen und Buchloe unterstützt.

Anzeige