A96-Aitrach – Sattelzug durchbricht Mittelleitplanke – glücklicherweise keine Verletzte

22-10-2014-a96-memmingen-aitrach-unfall-lkw-sattelzug-feuerwehr-polizei-poeppel-new-facts-eu20141022_0022

Foto: Pöppel

Ein Sattelzug war am Mittwoch Nachmittag, 22.10.2014, auf der BAB A96, zwischen den Anschlussstellen Aitrach und Memmingen, unterwegs.

Aus bisher ungeklärter Ursache kam der Sattelzug nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Fahrer lenkte dagegen und durchbrach dabei die Mittelschutzleitplanke und kam zum Stehen. Das Gespann muss jetzt mit einem Kran von der Mittelschutzleitplanke herunter gehoben werden. Neben einem Bergungsunternehmen ist auch die Feuerwehr Memmingen im Einsatz.

In Richtung Memmingen/München wird der Verkehr an der Anschlussstelle Aitrach ausgeleitet. In Richtung Lindau wird der Verkehr über den Standstreifen geleitet. Es kommt zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.

 

Anzeige