A8-Zusamarshausen – Reisebus fährt auf Lkw auf – zwei Verletzte

A8-Zusmarshausen + 17.01.2013 + 13-0100

17-01-2013 bab-a8-zusmarshausen bus lkw auffahrunfall zwiebler new-facts-eu

Am Donnerstag Nachmittag, 17.01.2013, gegen 16.30 Uhr, fuhr ein Reisebus, aus Baden-Württemberg, bei winterlichen Straßenverhältnissen auf einen vorausfahrenden Lkw auf. Dabei wurde der Beifahrer im Bus eingeklemmt und schwer verletzt. Er musste von der Feuerwehr Zusmarshausen mit hydraulischen Rettungsgerät aus dem Fahrzeug befreit werden. Der Fahrer wurde bei dem Aufprall leicht verletzt. Die 19 Reisegäste wurden von der Unfallstelle mit einem Bus der Berufsfeuerwehr Augsburg ins Feuerwehrhaus Zusmarshausen verbracht und wurden dort betreut.

Die Sperrung der BAB A8 in Richtung München dauerte bis 19.30 Uhr. Trotz großräumiger Umleitungsempfehlungen und Ausleitungen kam es zu erheblichen Behinderungen, die auch nach Freigabe der Sperrung noch lange anhielten.


Foto: Zwiebler


Anzeige