A8-Leipheim – Unbekannte schlitzen Lkw-Planen auf

29-03-2014 unterallgaeu mindelheim apfeltrach polizeikontrolle skinhead-party poeppel new-facts-eu20140329 0002

Symbolbild

An vier auf dem Parkplatz der Tank- und Rastanlage Leipheim an der BAB A8 abgestellten Lastwagen wurden die Planen der Auflieger bzw. Anhänger aufgeschlitzt. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 14.10.2015, hatten die Fahrer jeweils in ihren Kabinen geschlafen und ihre vorgeschriebene Ruhezeit eingebracht. Unbemerkt von den Fahrern hatten sich Unbekannte an den Fahrzeugen zu schaffen gemacht. Dabei wurden die Planen mit einem Messer derart aufgeschlitzt, dass eine Sichtung des Ladegutes möglich wurde. Entwendet wurde letztlich nichts. Den Schaden gibt die Autobahnpolizei mit rund 300 Euro an.
Auch an zwei auf dem Autohof Günzburg in der Wilhelm-Maybach-Straße abgestellten Lastwagen wurden die Fahrzeugplanen aufgeschlitzt, aber nichts entwendet. Der Schaden hier dürfte etwa 200 Euro betragen.
Hinweise werden unter Telefon 08221/919-311 entgegen genommen.