A8-Elchingen – Wohnwagengespann schleudert in Leitplanke

A8-Elchingen + 10.10.2012 + 12-2401

polizeiauto-55Beim Überholen eines Sattelzugs kam am Mittwoch Nachmittag, 10.10.2012, auf der BAB A8 ein Wohnwagengespann in Schleudern und krachte in die Leitplanken. Ein 71-jähriger Münchner war kurz vor dem Elchinger Kreuz auf dem Heimweg, als der angehängte Wohnwagen während des Überholvorgangs ins Schlingern geriet. Nach dem Abbremsen schleuderte das Gespann zunächst in die Mittelschutzplanke und danach gegen die rechten Schutzplanken. Der Fahrer wurde bei dem Unfall nicht verletzt. Das Zugfahrzeug und der Wohnwagen wurden erheblich beschädigt und mussten von der Autobahn geschleppt werden.

Der Gesamtschaden dürfte rund 16.000 Euro betragen.

 

Anzeige