A8 – Burgau – Lkw-Anhänger brennt auf Autobahn

A8 – Burgau + 09.07.2012 + 12-1693

feuerwehren nachtAm Montag, 09.07.2012, in den frühen Morgenstunden, kam es auf der Autobahn A 8 zwischen den Anschlussstellen Burgau und Günzburg zu einem Brand eines Lkw-Anhängers bei dem ein Sachschaden in Höhe von etwa 15.000 Euro entstand.


Aus ungeklärter Ursache geriet zunächst der hintere rechte Reifen des mit Wasserkisten beladenen Anhängers in Brand. Der 51-jährige ungarische Fahrer konnte den Anhänger noch abkuppeln und sich rechtzeitig in Sicherheit bringen. Ein Übergreifen der Flammen auf das Zugfahrzeug konnte so vermieden werden. Die Lösch- und Bergungsarbeiten durch die Feuerwehren Burgau und Günzburg sowie eines Abschleppunternehmens dauerten bis etwa 9.00 Uhr, es kam zu Verkehrsbehinderungen in Richtung Stuttgart.

Anzeige