A8 – Burgau – Kilometerlanger Stau nach Verkehrsunfall

A8 – AS Burgau | 29.08.2011 | 11-881

stauabsicherungWegen eines Unfalls am Montagnachmittag, 29.08.2011, auf der A 8 zwischen Burgau und Zusmarshausen ging es ab 15 Uhr für circa zwei Stunden nur sehr langsam und stockend in Richtung München voran. Aus Unachtsamkeit war eine 53-jährige Frau aus Augsburg mit ihrem Wagen einem vorausfahrenden Pkw-Gespann eines 35-Jährigen aus dem Landkreis Augsburg aufgefahren. Nach dem Zusammenstoß schleuderten das Auto und das Gespann in die Mittel- bzw. Außenschutzplanken und blockierten teilweise beide Fahrstreifen. Schnell hatte sich ein circa acht Kilometer langer Rückstau gebildet, welcher sich erst langsam nach dem Abschleppen beider Fahrzeuge auflöste. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Der Gesamtschaden wird auf circa 30.000 Euro geschätzt.

Anzeige