A7-Memmingen-Süd – Notruf 112, Pkw überschlagen auf der Autobahn

A7-Memmingen-Süd + 14.03.2013 + 13-0463

14-03-2013 bab-a7_memmingen-süd_unfall_schnee_feuerwehr-woringen_new-facts-eu20130314_titel

… so der eingehende Notruf unter 112 bei der Integrierten Leitstelle Donau-Iller am Donnerstag Nachmittag, 14.03.2013, gegen 17.45 Uhr. Zwischen den Anschlussstellen Woringen und Memmingen-Süd, in Fahrtrichtung Ulm, herrschte zum Unfallzeitpunkt schneeglätte auf der Autobahn. Ein Pkw-Fahrer hatte die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren, schleuderte und kam nach rechts von der Fahrbahn ab.

Die alarmierte Feuerwehr Woringen sicherte die Unfallstelle ab. Notarzt und Rettungsdienst checkten den Fahrer vor Ort, aber glücklicherweise blieb er unverletzt.

Bis zur Bergung des verunfallten Pkw kam es zu Behinderungen, da der Verkehr nur einspurig an der Unglücksstelle vorbei geleitet werden konnte.



Anzeige