A7 – Memmingen – Berkheim – Reifen brennt an Lkw-Anhänger – Stau

LKW ReifenbrandA7 Nersingen FR Süd

Symbolbild

Zu erheblichen Verkehrsbehinderungen sorgte am Montagmittag, 15.01.2018, gegen 12.25 Uhr, ein Lkw-Mulden-Gespann auf der BAB A7, zwischen den Anschlussstellen Memmingen-Nord und Berkheim. An der Hinterachse des mitgeführten Anhängers war ein Reifen in Brand geraten und es kam zu einer sichtbaren Rauchentwicklung. Die alarmierte Feuerwehr Memmingen konnte den Brand am Fahrgestell des Anhängers rasch ablöschen. Während den Löscharbeiten war die Autobahn in Richutng Ulm komplett gesperrt. Der Verkehr musste über das Autobahnkreuz, Europastraße zur Autobahnauffahrt Berkheim umgeleitet werden. Der Anhänger musste mit einem Kran geborgen werden und auf einen Tieflader verladen werden.