A7 – Dettingen – Ferrari mit 630 PS schleudert in die Leitplanke

A7 – Dettingen | 08.03.2012 | 12-0553

FerrariAm Donnerstag Mittag, 08.03.2012, wurden die 630 PS eines Ferrari´s dem italienischen Lenker zum Verhängnis. Auf regennasser Fahrbahn kam dieser auf der BAB A7 kurz nach dem Baustellenbereich nach Berkheim ins Schleudern und prallte gegen die Mittelschutzleitplanke.

An dem 250.000 Euro teuren Ferrari entstand ein Sachschaden von rund 100.000 Euro. Das Fahrzeug konnte nicht mehr gefahren werden und musste abgeschleppt werden.

Anzeige