A7 – Betzigau – Unfall wegen verlorener Ladung

A7 – Betzigau | 01.01.2012 | 12-0009

polizeiauto-55Geschätzte 10.000 Euro Sachschaden entstand am Sonntagabend, 01.01.2012, gegen 21.45 Uhr, bei einem Verkehrsunfall auf der BAB 7, Höhe Ausfahrt Betzigau. Ein unbekannter Verkehrsteilnehmer hatte 5 Bistrostühle auf der Autobahn verloren, die auf der Fahrbahn zum Liegen kamen. Fünf nachfolgende Pkw-Fahrer erkannten das ungesicherte Hindernis zu spät und fuhren über die Stühle. Hierbei entstand an allen Fahrzeugen ein erheblicher Sachschaden. Ein Pkw wurde so stark beschädigt, dass er abgeschleppt werden musste. Bei den Stühlen handelt es sich um 5 Bistrostühle, die mit blauem Kunstleder mit gelben Nähten bezogen sind und über ein chromfarbenes Metallgestell verfügen. Um Hinweise zum Verursacher bzw. zur Herkunft der Stühle wird gebeten.

Anzeige