A7 – A96 – Memmingen – 118 000 Euro Sachschaden bei Unfällen am Wochenende auf den Autobahnen

20-10-2016_A7_Memmingen-Sued_Unfall_Feuerwehr_Poeppel_0013

Symobolbild

Neben zwei Wildunfällen mussten die Beamtinnen und Beamten der Autobahnpolizei Memmingen auf Grund des hohen Verkehrsaufkommens in Verbindung mit baustellenbedingten Stauungen am Wochenende eine Vielzahl von Verkehrsunfällen aufnehmen. Bei den insgesamt 13 Unfällen waren insgesamt 25 Fahrzeuge beteiligt. Glücklicherweise gab es in diesem Zusammenhang nur leichte Verletzungen, jedoch entstand Sachschaden von insgesamt mehr als 118.000 Euro.