91-Jähriger stirbt bei Gebäudebrand in Baden-Württemberg

Horb am Neckar (dts Nachrichtenagentur) – In Horb am Neckar im baden-württembergischen Landkreis Freudenstadt ist am späten Sonntagabend ein 91-Jähriger bei einem Gebäudebrand ums Leben gekommen. Eine Anruferin hatte über den Notruf gemeldet, dass ein Dachstuhl explodiert sei, teilte die Polizei am Montag mit. Die Rettungskräfte stellten einen Vollbrand des Dachstuhls fest.

Der im Gebäude allein lebende 91-jährige Mann konnte nur noch tot geborgen werden. Nach ersten Schätzungen beträgt der Sachschaden circa 150.000 Euro. Da die Brandursache zunächst noch unklar war, nahm die Kriminalpolizei die Ermittlungen auf.

Feuerwehrmann, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Feuerwehrmann, über dts Nachrichtenagentur