69-Jähriger vom Fahrrad geholt

Überlingen | 12.06.2011 | 11-277

Ein 69–jähriger wurde am späten Samstagmittag kurz nach 13.00 Uhr in Nußdorf von einem 23-jährigen PKW-Fahrer vom Fahrrad geholt. Der 23-Jährige hatte nach ersten Ermittlungen noch zivilrechtliche Forderungen gegenüber dem 69-Jährigen und nahm dies zum Anlass, ihn vom Fahrrad zu stoßen. Nun muss er sich wegen Körperverletzung und gefährlichem Eingriff in den Straßenverkehr verantworten.
Anzeige