2. Bundesliga: Union Berlin verliert 0:2 gegen Paderborn

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der 1. FC Union Berlin hat am 12. Spieltag in der 2. Bundesliga mit 0:2 gegen den SC Paderborn verloren. Bereits in der 3. Minute brachte Süleyman Koc die Gäste aus Paderborn in Führung. Nur drei Minuten später legte Mahir Saglik nach.

Auch in der Folge zeigten sich die Gäste als das stärkere Team, ein weiterer Treffer gelang ihnen jedoch nicht. Unterdessen gewann der Karlsruher SC mit 2:0 gegen den 1. FC Kaiserslautern, der MSV Duisburg und der 1. FC Nürnberg trennten sich 0:0.

Michael Parensen (Union Berlin), über dts Nachrichtenagentur
Foto: Michael Parensen (Union Berlin), über dts Nachrichtenagentur