2. Bundesliga: St. Pauli verliert zu Hause gegen Union

Hamburg (dts Nachrichtenagentur) – Am 30. Spieltag in der 2. Liga hat der FC St. Pauli zu Hause gegen Union Berlin mit 0:1 verloren. Berlins Simon Hedlund schoss in der 81. Minute den entscheidenden Siegtreffer. Damit behält St. Pauli Fühlung an die Abstiegsplätze und kann bei einem Sieg Heidenheims auch noch an diesem Spieltag auf den Relegationsplatz abrutschen.

Union ist auf Platz neun. Die weiteren Ergebnisse vom Samstagnachmittag: SG Dynamo Dresden – Holstein Kiel 0:4, Arminia Bielefeld – FC Erzgebirge Aue 2:0, MSV Duisburg – SV Sandhausen 0:2.

Millerntor-Stadion, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Millerntor-Stadion, über dts Nachrichtenagentur