2. Bundesliga: St. Pauli gewinnt gegen Duisburg

Hamburg (dts Nachrichtenagentur) – In der letzten Partie am 6. Spieltag der 2. Liga hat St. Pauli gegen Duisburg mir 2:0 gewonnen. Lasse Sobiech besorgte den ersten Treffer in der 70. Minute per Foulelfmeter. Sebastian Maier legte in der 88. Minute nach.

St. Pauli war zwar das überlegene Team, konnte aber spielerisch die meiste Zeit über nicht wirklich überzeugen und siegte letztlich nur aufgrund noch viel schwächerer Duisburger. In der Tabelle landet St. Pauli mit dem Sieg auf Platz drei der Tabelle, hinter Bochum und Freiburg. Duisburg ist auf dem letzten Tabellenplatz, hinter Paderborn und 1860 München.

Fußbälle, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Fußbälle, über dts Nachrichtenagentur