2. Bundesliga: Spitzenreiter Kiel nur unentschieden

Kiel (dts Nachrichtenagentur) – Am 15. Spieltag in der 2. Bundesliga hat Spitzenreiter Holstein Kiel im eigenen Stadion nur unentschieden gegen Ingolstadt gespielt. Die Partie blieb mit einem 0:0 torlos. Ingolstadt hatte am Ende etwas mehr Ballbesitz, Kiel war dafür gefährlicher.

Insgesamt zeigten die Mannschaften, für die es beide in der 2. Liga zuletzt sehr gut lief, zu viel Respekt voreinander – und zu wenig Kreativität. Zu Beginn der zweiten Halbzeit traf Kiel auch einmal das Tor – der Treffer wurde wegen Abseits nicht gezählt. Die beiden parallel ausgetragenen Spiele hatten mehr Tore zu bieten: Eintracht Braunschweig verlor Zuhause 2:3 gegen den 1. FC Nürnberg, Jahn Regensburg triumphierte hingegen über den MSV Duisburg mit 4:0.

Linienrichter beim Fußball mit Fahne, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Linienrichter beim Fußball mit Fahne, über dts Nachrichtenagentur