2. Bundesliga: Spitzenreiter Düsseldorf verliert gegen Bochum

Düsseldorf (dts Nachrichtenagentur) – Zum Auftakt des 29. Spieltags in der 2. Liga hat Spitzenreiter Düsseldorf zu Hause gegen Bochum mit 1:2 verloren. Dabei blieb die Partie lange torlos, Bochums Thomas Eisfeld eröffnete in der 70. Minute den Torreigen, Robbie Kruse legte in der 74. Minute nach. Düsseldorf konnte weitere fünf Minuten später per Foulelfmeter lediglich noch anschließen.

Mit der Niederlage bleibt der Abstand zu Platz zwei bei sechs Punkten – Bochum klettert auf Platz sechs. Die parallel ausgetragene Partie zwischen dem SV Sandhausen und der SpVgg Greuther Fürth blieb torlos.

Linienrichter beim Fußball mit Fahne, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Linienrichter beim Fußball mit Fahne, über dts Nachrichtenagentur