2. Bundesliga: Nürnberg schlägt Bochum 3:1

Nürnberg (dts Nachrichtenagentur) – Der 1. FC Nürnberg hat am 7. Spieltag in der 2. Bundesliga mit 3:1 gegen den VfL Bochum gewonnen. In der 13. Minute verwandelte Dimitrios Diamantakos einen Handelfmeter für Bochum. In der Folge drängten die Gäste auf einen weiteren Treffer und zeigten sich deutlich zielstrebiger als Nürnberg.

Dennoch gelang Eduard Löwen in der 28. Minute der Ausgleich, Hanno Behrens legte in der 52. Minute nach. Bochum bemühte sich um den erneuten Ausgleich, doch in der 87. Minute traf Mikael Ishak zum 3:1.

Anthony Losilla (VfL Bochum), über dts Nachrichtenagentur
Foto: Anthony Losilla (VfL Bochum), über dts Nachrichtenagentur