2. Bundesliga: Leipzig gewinnt 2:0 gegen Bochum

Fußball, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Fußball, über dts Nachrichtenagentur

Leipzig – RB Leipzig hat am 11. Spieltag in der 2. Bundesliga mit 2:0 gegen den VfL Bochum gewonnen. Bereits in der 6. Minute brachte der Bochumer Fabian Holthaus die Gastgeber durch ein Eigentor in Führung. In der 34. Minute traf Daniel Frahn dann zum 2:0.

Die Bochumer Spieler konnten sich derweil nicht gegen die zweikampfstarken Leipziger durchsetzen. Unterdessen gewann der FSV Frankfurt mit 5:2 gegen die Spielvereinigung Greuther Fürth, der 1. FC Union Berlin schlug den VfR Aalen mit 2:1.

Über dts Nachrichtenagentur

Anzeige