2. Bundesliga: Ingolstadt und Aue trennen sich 1:1

Fußball, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Fußball, über dts Nachrichtenagentur

Ingolstadt – Der FC Ingolstadt 04 und Erzgebirge Aue haben sich am 7. Spieltag in der 2. Bundesliga mit 1:1 unentschieden getrennt. Frank Löning brachte die Auer in der 19. Minute zunächst in Führung. Doch nur zwei Minuten später traf Lukas Hinterseer zum Ausgleich für die Gastgeber, die zwar weitgehend die spielbestimmende Mannschaft waren, ihre Torchancen jedoch nicht konsequent nutzten.

Die weiteren Ergebnisse der Dienstagsspiele des 7. Spieltags: Spielvereinigung Greuther Fürth – VfR Aalen 1:1, FC St. Pauli – Eintracht Braunschweig 1:0, SV Sandhausen – TSV 1860 München 1:0.

Über dts Nachrichtenagentur

Anzeige