2. Bundesliga: Braunschweig schlägt Dresden 1:0

Braunschweig (dts Nachrichtenagentur) – Eintracht Braunschweig hat am 28. Spieltag in der 2. Bundesliga mit 1:0 gegen Dynamo Dresden gewonnen. Das Spiel begann umkämpft, schließlich wurden vor allem die Braunschweiger immer mutiger, ohne jedoch die nötige Durchschlagskraft zu entwickeln. Dresden hatte unterdessen etwas mehr Ballbesitz, kam jedoch nicht gegen die Verteidigung der Gastgeber an.

Im zweiten Durchgang war die Partie lange zerfahren, Chancen gab es nur wenige. In der Schlussphase machten die Braunschweiger noch einmal Druck, in der 92. Minute traf Reichel schließlich zum 1:0.

Fußbälle, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Fußbälle, über dts Nachrichtenagentur