2. Bundesliga: Braunschweig schlägt Aalen 2:1

Fußball, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Fußball, über dts Nachrichtenagentur

Braunschweig – Eintracht Braunschweig hat am 12. Spieltag in der 2. Bundesliga mit 2:1 gegen den VfR Aalen gewonnen. Die Gastgeber starteten stärker in die temporeiche erste Hälfte, Seung-Woo Ryu brachte die Braunschweiger dann in der 33. Minute in Führung. Aalen begann die zweite Hälfte engagiert, in der 60. Minute gelang Andreas Ludwig schließlich der Ausgleich.

In der 72. Minute traf Dennis Kruppke zum 2:1 für Braunschweig. Unterdessen verlor der VfL Bochum mit 0:3 gegen den TSV 1860 München, der FSV Frankfurt und Erzgebirge Aue trennten sich 1:1 unentschieden.

Über dts Nachrichtenagentur

Anzeige