2. Bundesliga: Bochum gewinnt 5:1 gegen Erzgebirge Aue

Fußball, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Fußball, über dts Nachrichtenagentur

Aue – Der VfL Bochum hat am zweiten Spieltag in der 2. Bundesliga mit 5:1 gegen FC Erzgebirge Aue gewonnen. Bereits nach fünf Minuten brachte Stanislaw Sestak die Gäste aus Bochum in Führung. Solomon Okoronkwo gelang in der 17. Minute zunächst der Ausgleich, doch in der 28. Minute traf Sestak zum 2:1 für die Bochumer.

In der 41. Minute legte Yusuke Tasaka nach, in der 66. Minute erhöhte Simon Terodde. In der 78. Minute traf Terodde dann zum 5:1. Unterdessen gewann Eintracht Braunschweig mit 3:0 gegen den 1. FC Heidenheim.

Über dts Nachrichtenagentur

Anzeige