2. Bundesliga: 1860 München und Stuttgart trennen sich 1:1

München (dts Nachrichtenagentur) – Der TSV 1860 München und der VfB Stuttgart haben sich am 27. Spieltag in der 2. Bundesliga mit 1:1 unentschieden getrennt. Damit verpasste Stuttgart den Sprung an die Tabellenspitze. Das Spiel begann ausgeglichen, in der 23. Minute traf Romuald Lacazette dann für die Gastgeber.

In der zweiten Hälfte zeigten sich die Stuttgarter aktiver, doch erst in der 93. Minute gelang Marcin Kaminski der Ausgleich. Die weiteren Ergebnisse: VfL Bochum – 1. FC Kaiserslautern 0:0, 1. FC Union Berlin – Erzgebirge Aue 0:1, Spielvereinigung Greuther Fürth – Eintracht Braunschweig 0:0, Dynamo Dresden – 1. FC Heidenheim 2:1.

Fußbälle, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Fußbälle, über dts Nachrichtenagentur