2. Bundesliga: 1860 München schlägt Greuther Fürth mit 2:0

München – 1860 München hat am 8. Spieltag in der 2. Bundesliga mit 2:0 gegen die Spielvereinigung Greuther Fürth gewonnen. Bereits in der 6. Minute traf Rubin Okotie für die Münchener, die sich zunächst als die stärkere Mannschaft präsentierten. Erst in der zweiten Hälfte könnten die Fürther sich Chancen erarbeiten, ein Treffer gelang ihnen jedoch nicht.

In der 74. Minute traf Sánchez Farrés dann zum 2:0 für die Gastgeber. Unterdessen gewann Eintracht Braunschweig mit 2:1 gegen den SV Sandhausen, der VfR Aalen unterlag Erzgebirge Aue mit 0:1.

Über dts Nachrichtenagentur

Anzeige