15-Jährige stirbt bei Unfall mit Quad

Waldbröl (dts Nachrichtenagentur) – Im nordhrein-westfälischen Waldbröl ist am Freitag eine 15-Jährige bei einem Unfall mit einem Quad ums Leben gekommen. Das Mädchen war mit einer gleichaltrigen Sozia aus bislang unbekannten Gründen von der Fahrbahn abgekommen und eine angrenzende Böschung hinabgestürzt. Während die Fahrerin lediglich leicht verletzt in eine nahegelegen Klinik gebracht wurde, verletzte sich ihre Beifahrerin so schwer, dass sie noch an der Unfallstelle verstarb.

Die polizeilichen Ermittlungen ergaben, dass die Fahrerin nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis war. Am Quad entstand lediglich leichter Sachschaden. Die Ermittlungen bezüglich der Unfallursache dauern an.

Rettungswagen, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Rettungswagen, über dts Nachrichtenagentur