1. Bundesliga: Tabellenführer Dortmund siegt in Wolfsburg

Wolfsburg (dts Nachrichtenagentur) – Am zehnten Spieltag der 1. Fußball-Bundesliga hat Borussia Dortmund auswärts gegen den VfL Wolfsburg mit 1:0 gewonnen und bleibt dadurch Tabellenführer. In der 27. Minute erzielte Marco Reus per Kopf das einzige Tor der Partie für den BVB. Teamkollege Jadon Sancho hatte eine Flanke von links geschlagen, die Thomas Delaney per Kopf zu Reus weiterleitete, der den Ball dann am Fünf-Meter-Raum in die kurze Ecke köpfte. Die weiteren Ergebnisse der Parallel-Begegnungen: Bayern München – SC Freiburg 1:1, FC Schalke 04 – Hannover 96 3:1, Bayer Leverkusen – 1899 Hoffenheim 1:4, FC Augsburg – 1. FC Nürnberg 2:2.

Maximilian Arnold (VfL Wolfsburg), über dts Nachrichtenagentur
Foto: Maximilian Arnold (VfL Wolfsburg), über dts Nachrichtenagentur