1. Bundesliga: Leverkusen gewinnt gegen Wolfsburg

Leverkusen (dts Nachrichtenagentur) – Zum Auftakt des 28. Spieltags in der Bundesliga hat Leverkusen gegen Wolfsburg mit 3:0 gewonnen. Und das mit einer ganzen Reihe von Traumtoren: Julian Brandt traf in der 27. Minute das erste Mal, Chicharito legte in der 73. Minute nach. In der 87. Minute machte Wladlen Jurtschenko dann den Sack zu.

Während der Sieg für Leverkusen mehr als gerecht ist, zeigten die Wolfsburger eine Echte Enttäuschung. In der Tabelle bleibt Leverkusen mit dem dritten Sieg in Folge auf Sichtweite mit dem Spitzentrio auf Platz vier.

Fußball liegt vor Freistoßspray, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Fußball liegt vor Freistoßspray, über dts Nachrichtenagentur