1. Bundesliga: Leverkusen besiegt Schalke 1:0

Fußball, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Fußball, über dts Nachrichtenagentur

Gelsenkirchen – Am 26. Spieltag der 1. Fußball-Bundesliga hat Bayer Leverkusen den FC Schalke 04 mit 1:0 bezwungen. Beide Mannschaften begannen offensiv, ließen es aber im Abschluss an der nötigen Präzision fehlen. Die Torhüter Leno und Wellenreuther zeigten sich in bester Form.

Die zunächst hauptsächlich im Mittelfeld geführte Partie erlebte in der 35. Minute durch Bellarabi das 1:0 für die Werkself. Schalke schaltete schnell um und bemühte sich bis zur Pause um einen schnellen Ausgleich. Nach dem Seitenwechsel wurde die Partie besser, Wellenreuther rettete in der 56. Minute gegen einen platzierten Kopfball von Spahić. Beide Mannschaften kamen in der hart geführten Partie immer wieder zu Gelegenheiten, doch immer wieder fehlte die abschließende Präzision. In der Schlussphase wurde Schalke offensiver und öffnete damit weite Räume für die Leverkusener. Bellarabi scheiterte in der 83. Minute an der Entscheidung, er verpasste den Winkel um Haaresbreite. Leverkusen gelang es, dass Ergebnis über die Zeit zu bringen. Morgen folgen noch die Begegnungen zwischen Mönchengladbach und dem FC Bayern sowie Mainz gegen Wolfsburg.

Über dts Nachrichtenagentur