1. Bundesliga: Köln gewinnt 1:0 gegen Bremen

Fußball, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Fußball, über dts Nachrichtenagentur

Bremen – Der 1. FC Köln hat das Freitagsspiel des 9. Spieltags in der 1. Bundesliga mit 1:0 gegen den SV Werder Bremen gewonnen. Die Bremer machten zu Beginn der Partie mehr Druck, blieben jedoch weitgehend harmlos. Die Gäste aus Köln begannen die zweite Hälfte stärker, in der 59. Minute traf dann Anthony Ujah, der gerade erst eingewechselt worden war, zum 1:0 für die Kölner.

Damit bleibt Werder Tabellenletzter und muss weiter auf den ersten Saisonsieg warten.

Über dts Nachrichtenagentur

Anzeige