1. Bundesliga: Hertha und Dortmund unentschieden

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Zum Auftakt des 19. Spieltags in der Fußball-Bundesliga haben Hertha und Dortmund am Freitagabend mit einem 1:1 unentschieden gespielt. Die erste Halbzeit war vom Abtasten vor dem Berliner Tor geprägt: Die Hertha stand defensiv gut und Dortmund konnte sich kaum entfalten. Gleich zu Beginn der zweiten Hälfte überraschte die Alte Dame dann mit einem Konter, ein gewöhnlicher Doppelpass brachte in der 46. Minute den Führungstreffer durch Davie Selke.

Danach war Dortmund vom Rückstand minutenlang geschockt und Hertha die bessere Mannschaft, die sogar den zweiten Treffer auf dem Fuß hatte, bis Dortmunds Shinji Kagawa in der 71. Minute den BVB erlöste. Danach machten die Westfalen ordentlich Druck und hatten eine Torchance nach der anderen – nur der Siegtreffer fehlte.

Fans von Hertha BSC, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Fans von Hertha BSC, über dts Nachrichtenagentur