1. Bundesliga: Dortmund und Stuttgart trennen sich 2:2

Jürgen Klopp, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Jürgen Klopp, über dts Nachrichtenagentur

Dortmund – Am 5. Spieltag in der 1. Bundesliga haben sich Borussia Dortmund und der VfB Stuttgart mit 2:2 unentschieden getrennt. Nach einer torlosen ersten Halbzeit brachte Daniel Didavi die Gäste aus Stuttgart in der 48. Minute Führung, in der 68. Minute traf er ein zweites Mal. Fünf Minuten später gelang Pierre-Emerick Aubameyang ein Anschlusstreffer für die Dortmunder, in der 86. Minute traf Ciro Immobile zum Ausgleich.

Die weiteren Ergebnisse der Mittwochsspiele des 5. Spieltags: Bayer Leverkusen – FC Augsburg 1:0, Borussia Mönchengladbach – Hamburger SV 1:0, Hannover 96 – 1. FC Köln 1:0, Hertha BSC – VfL Wolfsburg 1:0.

Über dts Nachrichtenagentur

Anzeige