1. Bundesliga: Dortmund und Schalke torlos

Dortmund (dts Nachrichtenagentur) – Am 9. Spieltag in der Bundesliga haben sich Borussia Dortmund und Schalke 04 mit einem 0:0 torlos getrennt. Das 171. Revierderby war eine ideenlose Partie, bei der die Dortmunder in der ersten Hälfte keinen einzigen Torschuss hatten. Schalke hatte trotz weniger Ballbesitz zumindest in der ersten Hälfte die besseren Möglichkeiten, bekam aber auch keinen Abschluss auf die Reihe.

In der zweiten Halbzeit drehten beide Teams etwas auf, ein Treffer kam dank vieler Fehler trotzdem nicht mehr zustande. In der Tabelle ist Dortmund damit auf dem fünften Platz und kann bei einem Unentschieden der Kölner noch an diesem Wochenende eine Position abrutschen.

Pierre-Emerick Aubameyang (BVB), über dts Nachrichtenagentur
Foto: Pierre-Emerick Aubameyang (BVB), über dts Nachrichtenagentur