1. Bundesliga: Bremen gewinnt Kellerduell gegen Hamburg

Bremen (dts Nachrichtenagentur) – In der Samstagabendpartie des 24. Spieltages hat Bremen das Kellerduell gegen Hamburg mit 1:0 gewonnen. Bremen klettert damit auf den 14. Tabellenplatz, Hamburg dagegen rutscht immer tiefer in die Krise. Der HSV bleibt auf dem vorletzten Tabellenrang und hat jetzt sieben Punkte Abstand zum Relegationsplatz.

Hamburg war die meiste Zeit klar überlegen, aber Bremens Aron Jóhannsson schoss in der 86. Minute den entscheidenden Treffer. Der war nicht unumstritten: Die Hamburger vermuteten eine Abseits-Position – dafür wurde aber nicht einmal der Video-Beweis bemüht.

Gotoku Sakai (HSV), über dts Nachrichtenagentur
Foto: Gotoku Sakai (HSV), über dts Nachrichtenagentur