1. Bundesliga: Bayern gewinnen gegen Bayer

München (dts Nachrichtenagentur) – Im Samstagsspiel des dritten Bundesligaspieltages hat der FC Bayern mit 3:0 gegen Bayer Leverkusen gewonnen. Thomas Müller traf erst in der 26. Minute und nochmal in der 60. Minute per Foulelfmeter, dessen Berechtigung stark angezweifelt werden kann. Arjen Robben verwandelte in der 71. Minute ebenfalls einen Elfmeter.

Die Leverkusener hatten sich offenbar gegen Lazio zu sehr verausgabt. Die ersten 60 Minuten waren noch relativ ausgeglichen, danach ging der Werkself regelrecht die Puste aus. Damit sind die Bayern vorerst wieder auf Platz eins der Tabelle.

Thomas Müller (FC Bayern München), Pressefoto Ulmer, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Thomas Müller (FC Bayern München), Pressefoto Ulmer, über dts Nachrichtenagentur